16.11. – 18.11.2018 Aufbaukurs: “Ethno Health und Eigen-Shiatsu – Die Meridian-Eigenbehandlung” in Bad Nenndorf

ETHNO HEALTH COACH AusbildungSie möchten fit und vital Ihr Leben gestalten? Bringen Sie Ihre Energie wieder in Fluss und tanken Sie neue Kraft, Harmonie und Wohlbefinden durch Eigen-Shiatsu.

Shiatsu bedeutet übersetzt “Fingerdruck” und ist eine Akupressurmassage, die am bekleideten Körper durchgeführt wird.

Sie basiert auf den Grundprinzipien der östlichen Medizin, bei denen die Betrachtung der Ganzheitlichkeit im Mittelpunkt steht und die Theorie der 5 Elemente eine wesentliche Rolle spielt. In der östlichen Vorstellung ist die Tatsache selbstverständlich, dass alle Dinge im Universum durch eine universelle Lebenskraft, auch Lebensenergie, Ki oder Prana genannt, miteinander verbunden sind. Im menschlichen Körper zirkuliert diese Energie durch feine Leitbahnen, die Meridiane, die wie ein Netz den gesamten Körper durchziehen.

Der Kurs beinhaltet eine Einführung in die 5 Elemente-Lehre und die Zuordnung der Meridiane. Die vermittelten Techniken des Eigen-Shiatsu unterstützen den Fluss der Energie in den Meridianen und die Anwendung von Ethno Health Produkten. Zu einer Auswahl von Rezepturen wird der entsprechende Meridian vorgestellt und in einer Eigen-Akupressurmassage stimuliert. Weitere  Informationen zu diesem Kurs enthält der Seminarflyer

16.11. – 18.11.2018 Beginn 19.00 Uhr
So.: Ende 14.00 Uhr
Seminarleitung: Antje Tittelmeier
Seminargebühr: 360,00 Euro
Ort: Bad Nenndorf

Voraussetzungen: keine

Zur Anmeldung für diesen Kurs